Pfarrverband

Mit der Zusammenlegung der beiden Seelsorgebereiche Bad Münstereifel-Höhengebiet und Bad Münstereifel-Erfttal zum 1.1.2008 wurden 7 Pfarreien der spätestens um das Jahr 1000 herum entstandenen Dekanate Ahr (Mutscheid, Rupperath, Houverath, Effelsberg) und Eifel (Münstereifel, Schönau, Iversheim) sowie die Pfarreien Kirspenich und Eschweiler zusammengeführt.

Der Seelsorgebereich umspannt eine Gesamtfläche von mehr als 140 km² mit einem Höhenunterschied von fast 400m.

In 44 Ortschaften leben 17.042 Menschen von denen 68% römisch-katholisch sind (11.589).

Die historische Bedeutung der gewachsenen Pfarreien von denen Münstereifel und Kirspenich (beide im Jahr 830 bezeugt) die ältesten sind, kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Mutscheid und Rupperath sind 1173 erwähnt, Schönau 1222. Houverath wurde vermutlich im 15. Jh. Pfarrei, Effelsberg 1694, Iversheim und Eschweiler, 1804 zur Pfarrei erhoben, sind die jüngsten.

Neuigkeiten

 Weihnachtswünsche

Allen Mitgliedern der Kirchengemeinden unseres Seelsorgebereiches Bad Münstereifel, allen Bewohnern/innen und Besuchern/innen unserer Stadt wünschen wir ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest sowie ein gesegnetes neues Jahr 2015!
Für das Pastoralteam Ludwig Pützkaul

 Friedenslicht von Bethlehem

Auch in diesem Jahr werden wir zu Weihnachten das Friedenslicht aus Bethlehem in allen Kirchen unseres Seelsorgebereichs haben. Es kann mit nach Hause genommen werden und verbindet uns mit Christen auf der ganzen Welt.
Sr. Roswitha Fahrendorf

 Weihnachten soll niemand alleine sein….

Aktion „Hirtenfeuer“ am Heiligen Abend 2014
Wir wollen ein Licht anzünden, ein Licht in den Herzen der Menschen!
Deshalb laden wir Alleinstehende unseres Seelsorgebereiches ein, mit uns den Heiligen Abend zu verbringen. Ein paar frohe Stunden wollen wir gemeinsam bei einem guten Essen, Musik, Besinnung und im Kreise von lieben Menschen verbringen. Keiner soll alleine bleiben, jeder ist eingeladen. Kommen Sie vorbei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wenn Ihnen die Decke auf den Kopf fällt und Sie an diesem Abend nicht wissen wohin: das St.Josefhaus in der Alten Gasse Bad Münstereifel steht allen am 24. Dezember 2014 in der Zeit von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr offen. Wer möchte, kann dann anschließend mit uns die Christmette um 21.00 Uhr feiern.
Kontakt und Information unter 0170/9474011 Herr Berg und 02253/8589 Fr. Gießelbach-Stein.

 Die KiTas sammeln für den guten Zweck!

Die KiTas St. Bartholomäus, Arloff und St. Chrysanthus und Daria, Bad Münstereifel sammeln für den guten Zweck:

1. Spielzeug für Flüchtlingsfamilien im Kreis Euskirchen und

2. Weihnachtspäckchen für die Bad Münstereifeler Tafel

weiteres erfahren Sie hier Plakat Spendenaktion Advent 2014

 NEUE HOMEPAGE

Unsere Homepage soll ständig aktualisiert und weiter vervollständigt werden.
Sofern Sie Aktuelles und Wissenswertes aus unserem Seelsorgebereich mitzuteilen haben, lassen Sie es uns wissen.

 

Verantwortlich für die einzelnen Bereiche:

KiTa´s und Familienzentren: Melanie Welschmid-Matuschek
kita-bam@kirche-muenstereifel.de

Kirchenmusik: Andreas Schramek
kirchenmusik.schramek@kirche-muenstereifel.de

Seelsorge und Seelsorgebereich: Ute Beier / Annemie Nolden
pfarrbuero@kirche-muenstereifel.de   

Quicklinks